Browsed by
Monat: September 2014

Helene nicht von der Polizei verfolgt

Helene nicht von der Polizei verfolgt

Gleich mehrere Blätter sprangen am 7. September 2014 auf eine Meldung einer an dieser Stelle mal nicht näher genannten Zeitung auf, dass Helene Fischer wegen eines zugegebenermaßen leicht zu durchschauenden, angeblichen Delikts von “Europol zur Fahndung”(!) ausgeschrieben worden sei. Helene in Handschellen, nur der Gedanke daran macht Auflage. Angeblich behauptete ein auf Krücken Gestützter, dass die Sängerin ihn ausgelacht habe, woraufhin die Polizei streng die neuen Diskriminierungsgesetze anwandte. Am 12. September 2014 veröffentlichte focus.de die Gegendarstellung von Helene Fischer, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Keine Straftaten bei Martin Semmelrogge

Keine Straftaten bei Martin Semmelrogge

In einem Rückblick, was aus Stars eines Trash-TV-Formats von 2013 wurde, schob bunte.de dem Schauspieler Martin Semmelrogge unter, seit dem Ende der Show mehr Zeit vor dem Richter als vor der Kamera verbracht zu haben. Am 1. September 2014 versandte Semmelrogge eine Gegendarstellung an die Zeitschrift, in der er klarstellte, kein einziges Mal in diesem Zeitraum vor Gericht gestanden zu haben. Im Redaktionsschwanz gab man zu, dass Martin Semmelrogge Recht hatte. Der Text wurde 3 Tage nach Versand veröffentlicht. Originalmeldung…

Weiterlesen Weiterlesen