Welche Vorstellungsrede hielt Olaf Wilhelm (AfD)?

Welche Vorstellungsrede hielt Olaf Wilhelm (AfD)?

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) ist nicht erst seit ihren 13%+ zur Bundestagswahl 2017 regelmäßiger in den Schlagzeilen bzw. unter Beobachtung. Auf regionaler Ebene geht das schon mal so weit, Ab- und Zusagen für Veranstaltungshallen wie dem Theater Freiberg zu analysieren, in denen die AfD um Räumlichkeiten bittet.

Nun berichtete der “Lokalklick” am 25. November 2019 in seiner Onlineausgabe auch über eine Rede des Schatzmeisters Olaf Wilhelm aus dem Kreisverband Wesel der AfD vom 5. Oktober 2019. Wilhelms Rede in Kalkar sei “völkisch national” gewesen.

Sein Anwalt bat daraufhin die Redaktion um die Veröffentlichung einer Gegendarstellung. In dieser am 10. Dezember 2019 online ausgegebenen Fassung heißt es, dass Wilhelm lediglich eine Vorstellungsrede als Beisitzer des Landesvorstands hielt.

Es liegt keine nochmal darauf eingehende Reaktion der Redaktion darunter vor, allerdings wird darüber von neuen Recherchen der Zeitung berichtet, die sie von ihren ursprünglichen Vorwürfen wohl abgebracht haben. Im Prinzip ein vorauseilender Redaktionsschwanz.

Gegendarstellung von Olaf Wilhelm

https://lokalklick.eu/2019/12/10/gegendarstellung-rede-beim-landesparteitag-der-afd/

Die Kommentare sind geschlossen.